Artikel aus www.managerseminare.de, Heft 248 / November 2018